Veranstaltung 04.-06.12.2019

Abschlussfahrt ins Erzgebirge

Liebe Mitglieder,

heute möchten wir sehr herzlich zu unserer Abschlussfahrt in das winterliche und vorweihnachtliche Erzgebirge einladen:

Mit einem Bus der Firma Scherb werden wir am 4. Dezember gegen 8.30 Uhr starten und gemütlich Richtung Chemnitz fahren, wo wir in Burgstädt im Center Hotel Alte Spinnerei unsere Zimmer belegen. Anschließend ist ein Besuch des Chemnitzer Weihnachtsmarktes geplant. Danach stärken wir uns in unserem Hotel bei gemütlichem Beisammensein und einem abendlichen Buffet für den nächsten Tag, denn dann geht es nach Seiffen:

„Am Kamm des mittleren Erzgebirges, malerisch eingebettet im Talkessel zwischen dem Ahornberg (823 m), dem Schwartenberg (789 m) und dem Reicheltberg (741 m), liegt Seiffen, das zum schwärmerischen Verweilen einladende Spielzeugdörfchen, in dem Gäste zu jeder Jahreszeit herzlich willkommen sind. In weit über 100 Schauwerkstätten und privaten Handwerksbetrieben wirbeln Holzspäne, schnurren Drechselbänke, werden Räuchermännchen, Nußknacker und Pyramiden sowie zahlreiche andere Seiffener Symbolfiguren mit erstaunlicher Fingerfertigkeit in beschaulicher Betriebsamkeit detailgetreu zum Leben erweckt. Lassen Sie sich einfach treiben und erfüllen Sie sich dann Ihren ganz persönlichen Sonderwunsch.“ (aus dem Internet)

Neben einem Stadtbummel steht der Besuch des Weihnachtsmarktes und der Seiffener Kirche auf dem Programm. Zweifellos ist sie die am häufigsten in Holz dargestellte Kirche der Welt. Lichterkirche wird sie genannt, weil sie bis 1959 fast ausschließlich von Kerzen beleuchtet wurde. Jeder kann hier nach Herzenslust bummeln und verweilen, bis uns der Bus zurück ins Hotel bringt.

Am Nikolaustag geht es wieder nach Hause. Auf der Rückfahrt werden wir in Weimar einen Halt einlegen, bevor wir gegen Abend wieder in Kassel sind.

Der Fahrpreis von 90 € beinhaltet die Busfahrten und die Unterkunft (2 Nächte; EZ-Zuschlag 10 €) mit Frühstück im Hotel sowie ein kleines Frühstück auf der Hinfahrt. Änderungen des Programms sind möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um eine verbindliche Anmeldung und eine Vorauszahlung in Höhe von 50 € bis zum 15. Oktober wird gebeten. 

Herzliche Grüße von den Vorstandsmitgliedern

ANAH - Allergie-, Neurodermitis- und Asthmahilfe Hessen e.V.

Kontakt:  Erika Seitz   ·   Telefon: (0561) 870 90 94   ·   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Impressum   ·   Datenschutz

Mitglied im Verband
Logo Der Paritätische
Wir danken der Barmer für die freundliche Unterstützung!
Logo Barmer

Mitglied der Deutschen Atemwegsliga, der Deutschen Lungenstiftung, des Deutschen Neurodermitisbundes und der Arbeitsgemeinschaft Haut
Logo Deutsche Atemwegsliga e.V.
Logo Deutsche Lungenstiftung e.V.
Logo Deutscher Neurodermitis Bund e.V.
Logo KISS